MamaSein und IchSein in Balance

12-Wochen-Mentoring für Erfüllung und Leichtigkeit im Mama-Alltag

Das habe ich erlebt

 

Fürsorge, Verantwortung, Funktionieren, Unsicherheit, Hilflosigkeit, Ohnmacht, Fremdbestimmung, Überforderung, Erschöpfung, Selbstaufgabe.

Diese Worte beschreiben am besten meine ersten 4 Jahre als Mutter.

Das war ein herausfordernder, meist überwältigender Cocktail an Emotionen, dessen Mix-Verhältnis ich oft hilflos ausgeliefert war.

 Ein täglicher Überraschungs-Cocktail, der anhand seiner Zutanen manchmal extrem explosiv war.

 

So hatte ich mir das MamaSein nicht vorgestellt!

Und irgendwann in diesem Gefühlschaos war mir klar:

so konnte es nicht weitergehen!

 

Es tauchten Fragen in mir auf:

Wie konnte es überhaupt so weit kommen?

Wann hatte ich mich im MamaSein verloren? Denn genau so fühlte es sich an!

Wo bin eigentlich ICH?

Wer bin eigentlich ICH?

Was will eigentlich ICH?

 

 

Stehst Du womöglich an demselben Punkt und stellst Dir genau diese Fragen?

 

Ich machte mich auf die Suche nach den Antworten, und es begann eine bewegende Reise zu mir selbst. 

Die wahren Ursachen waren nicht im MamaSein zu finden, sondern reichen bis in meine Kindheit zurück.

Diese prägt uns auch noch sehr stark im Erwachsenenalter.

Und wenn wir unser ganz individuelles Lebensglück, unsere innere Zufriedenheit finden wollen, gilt es, sich von diesen Prägungen zu lösen.

 

 Kennst Du das?

 

* Egal, was Du tust, Du hast immer das Gefühl, Du bist nicht gut genug?

* Hast Du einen hohen Anspruch an Dich selbst und willst eine perfekte Mutter sein?

* Du hast den Anspruch, alles (Kinder, Haushalt, Partnerschaft, usw.) "im Griff"  bzw. "unter Kontrolle" haben zu müssen?

* Vergleichst Du Dich mit anderen Müttern und fühlst Dich minderwertig, weil sie scheinbar alles auf die Reihe bekommen, nur Du
    nicht?

Frustriert es Dich, wenn am Ende eines Tages nicht zu sehen ist, was Du als Mama alles geleistet hast, und nagt das an Deinem

   Selbstwertgefühl?

* Ärgert es Dich, dass Dein Partner nicht sieht und anerkennt, was Du als Mutter alles leistest?

* Fühlst Du Dich immer für alles verantwortlich?

* Kümmerst Du Dich immer zuerst um alle anderen und dann erst um Dich?

* Hast Du ein schlechtes Gewissen, wenn Du eigentlich Nein sagen möchtest, und sagst deshalb ja?

* Traust Du Dich nicht, um Hilfe zu fragen, aus Angst zur Last zu fallen?

* Ist es Dir wichtig, was andere über Dich denken?

 

Ich konnte damals alle Antworten mit JA beantworten.

Bei genauerem Betrachten zeigen sich lebenslange Denk- und Verhaltensmuster, die bereits vor dem MamaSein Stolpersteine darstellten - 2009 landete ich in einem Burnout - und diese brachten mich jetzt erneut zum Straucheln.

Das war auch der Zeitpunkt, an dem ich meine Hochsensibilität entdeckte und die mir viele hilfreiche Erklärungen lieferte.

 

Ich war so sehr gefangen in diesen Denk- und Verhaltensmustern, dass der Alltag nur noch von Schwere und Erschöpfung geprägt war.

WARUM?

Die Antwort ist heute - rückblickend - so einfach wie klar:

Weil ich mit meiner Aufmerksamkeit und meinem Tun so sehr bei allen anderen war - nur nicht bei MIR!

Sehnst Du Dich nach raum und zeit für Dich?

Sehnst Du Dich danach, herauszufinden, wer du bist -                fernab des MAMAseins?

Herauszufinden, was Deine individuellen bedürfnisse und Wünsche sind- ganz ohne schlechtes gewissen?

Fragst Du Dich, wie das gehen soll, weil Du im Moment das Gefühl hast, für Dich selbst bleibt überhaupt keine Zeit übrig?

 

Meine verrückte Antwort darauf ist: Das Beste, was Du für Dein Kind/Deine Kinder tun kannst: ZUALLERERST gut für DICH sorgen! 

Wie Dir das gelingen kann, auf diesem Weg begleite ich Dich in meinem 12-wöchigen Mentoring-Programm!

 

 

Es ist ein Weg in 5 Schritten zu einem tiefen Verständnis für Dich selbst, zum Erkennen, Lösen und Transformieren hinderlicher Muster und Vorstellungen, Denk- und Verhaltensweisen, so dass Du zu Deiner ganz individuell erfüllenden Balance findest zwischen MamaSein und Ichsein gelangst.

Dieses 12-wöchige Mentoring-Programm ist für Dich, wenn Du.......

*.... in Dir auch diese Stimme hörst, die Dir sagt: so kann es nicht weiter gehen!

*....Dir mehr federleichte und bunte Momente wünschst als grauen, schweren Alltag.

*....Deine innere Klarheit entdecken willst, was Du für Dich persönlich brauchst, um glücklich , zufrieden und erfüllt zu sein.

 

*....die Verantwortung für Dein Sein in die Hand nehmen willst und wirklich bereit bist, "Altes" über Bord zu werfen.

*....Dich auf dieser Reise zu Dir selbst von einer (selbst)erfahrenen, inspirierenden, feinfühligen und intuitiven  Reise-
        begleiterin unterstützen lassen willst.

Bist Du bereit, aus vollem Herzen ja zu Dir zu sagen?

Bist Du bereit für transformierende Veränderung hinzu Deinem erfüllenden MamaSein und IchSein in Balance?

Jetzt?

Bist Du es dir wert?

Worauf wartest DU?

Trage Dich gleich hier unten ein, damit ich Kontakt zu Dir aufnehmen kann für ausführliche Informationen sowie ein kostenfreies Klarheitsgespräch.